info@uplift.com +44 (0) 800 123 4567 No.1 Abbey Road London W1 ECH UK
InstagramSocial Media

Instagram Bilder hochladen am PC & Mac – So funktioniert’s

Von in Instagram, Social Media

Mehrere Posts auf einmal planen spart Zeit. Wir zeigen dir wie wir unsere Posts für die ganze Woche vorbereiten und mit welchen Tools du Instagram Bilder und Videos am Laptop hochlädst.

Fällt es dir auch manchmal schwer regelmäßig auf deinem Instagram Account zu posten? Du hast sogar ein paar super Fotos rausgesucht, aber dann denkst du kurz darüber nach wie du sie bearbeitest und welche Caption du verwenden könntest und dann postest du es doch nicht, da es dir irgendwie alles zu lange dauert?

Damit bist du nicht alleine.

Was wäre wenn ich dir sage, dass du deinen Content für eine komplette Woche ganz bequem im Voraus fertig machen kannst so dass du jeden Tag nur noch einen Knopf drücken musst und dein Post erscheint mit Bildunterschrift und allen Hashtags in deinem Feed?

Und das alles auch noch von deinem Laptop aus? Ja das geht – und zudem noch ganz einfach.

Wir zeigen dir wie.

In diesem Artikel lernst du:

Wie du Instagram Content planst wie ein Profi
Wie du bei Instagram Bilder und Videos vom Computer uploadest
Wie du beim posten vom Laptop viel Zeit sparst
Wie du deinen Feed vom PC aus besser gestalten kannst

Instagram Bilder vom Laptop posten:
Was geht und was nicht?

Die Lösung wäre natürlich sich einfach auf Instagram.com einzuloggen und die gleichen Funktionen zu nutzen wie  auf dem Smartphone. Während Facebook hier den vollen Funktionsumfang zulässt und sogar das zeitliche planen von Posts ermöglicht, sind die Features bei Instagram gleich Null.

Auch im Appstore bei Windows oder Mac findet man keine offizielle Instagram App. Das funktioniert also auch nicht.

Beim googlen des Problems findet man schnell einige Lösungen wie zB. eine Drittanbieter App Namens Gramblr sowie die Möglichkeit mit einem Handyemulator erst Android zu installieren. Beide Möglichkeiten sind mehr oder weniger kompliziert, nicht gerade seriös und zudem von Instagram nicht gerne gesehen.

Wie kann man also ohne ein Handy Bilder auf Instagram uploaden?

Hilfe bringen die sogenannten Instagram Planungstools. Wir möchten euch kurz die Apps vorstellen, welche kostenfrei genutzt werden können und mit denen wir gute Erfahrungen gemacht haben.

Hier ein kleiner Trick wie man Instagram Bilder vom PC hochlädt:

  1. Planloy oder Latergram App aufs Smartphone laden und kostenlosen Account erstellen
  2. Mit euren Accountdaten auf der Planloy oder Later Webseite am PC anmelden
  3. Instagram Bilder und Videos am PC hochladen
  4. Bilder werden automatisch auf die Smartphone App übertragen
  5. Sobald ihr ein Bild auswählt kopiert die App das Bild mit Text in Instagram
  6. Posten und Fertig.
Instagram Planungstool planoly

Die Vorteile von Planungstools

Ihr ladet die Bilder also einfach über die Webseite von Planoly oder Later hoch und anschließend ergänzt ihr das Bild mit euren Hashtags und schreibt eine Bildunterschrift dazu. Das spart eine Menge Zeit.

Noch einfacher macht ihr es euch, wenn ihr in einem Textdokument eure meistgenutzten Hashtags aufschreibt. So könnt ihr eure Hashtags ruckzuck mit Copy and Paste einfügen.

Jetzt legt ihr noch den Zeitpunkt fest, zu welchem das Bild von Pc oder Mac in Instagram hochgeladen werden soll. Nun habt ihr im Handumdrehen eure Instagram Posts für die komplette Woche vorbereitet.

Wenn ihr nicht sicher seid wann ihr das Bild posten sollt, dann sagen euch die Apps sogar wann der beste Zeitpunkt ist, damit ihr die meisten Likes bekommt. Ihr müsst also nur noch auf posten drücken. Ist das nicht genial?

Later – Das beste Tool zum Posts planen und uploaden

Apps für den Bilderupload vom PC und das timen von Posts gibt es mittlerweile so einige. Ich möchte euch 2 Vorstellen, welche ich selbst benutze.

Die App „Later“  (Früher Latergram) war eins der ersten Tools zur Instagram Post Planung. Auch bei Later installiert ihr zunächst die App auf eurem Smartphone und meldet einen kostenlosen Account an.

Hier gibt es Later im Appstore
Hier gibt es Later im Google Play Store

Later hat von allen Programmen die besten Features. Du kannst nicht nur mehrere Bilder auf einmal hochladen, sondern kannst die Bilder auch direkt in der App bearbeiten und zuschneiden. Egal ob auf dem Smartphone, am PC oder am Laptop.

Die Rasteransicht (Grid-View) zeigt dir die Bilder so an, wie sie letztendlich in deinem Instagram Feed erscheinen, also immer 3 Bilder nebeneinander.

PROFI TIPP: Die hochgeladenen Bilder kannst du jetzt noch so lange hin und her schieben bis es dir gefällt. Mit diesem Feature planen professionelle Instagramer ihren kompletten Account. Dabei achten sie besonders darauf, dass die Bilder die nebeneinander erscheinen einen gleichen Look oder ähnliche Farben haben. Der Account wirkt so extrem stimmig und dein ganzer Feed wird zu einem Kunstwerk. Falls du du hierbei etwas Inspiration brauchst check doch einfach mal unsere „Starthilfe“ zum gestalten von Instagram Themes.

Hast du genügend Bilder hinzugefügt kannst du die Bilder in der Kalenderansicht zeitlich planen. hierzu ziehst du das Bild einfach auf den gewünschten Tag und die gewünschte Zeit.

Dein Post ist nun geplant und dein Smartphone wird dich daran erinnern.

Wenn das passiert musst du ab jetzt nur noch „Posten“ drücken und dein Bild wird zusammen mit der Bildunterschrift gepostet.

Alternative Apps wie Planoly oder Crowdfire

Es gibt natürlich nicht nur Later als App für eure Postplanung. Die meiste Zeit haben wir selbst mit den beiden Apps Plaonoly und Crowdfire gearbeitet. Beide Apps haben ebenfalls eine kostenlose Version und eigenen sich hervorragend.

Bei Planoly werdet ihr gleich merken das mit der App wohl ehr die weiblichen Bloggerinnen angesporchen werden 😉 Crowdfire hingegen hat die wohl aufgeräumteste Benutzeroberfläche. Wenn ihr also wirklich nur Bilder uploaden wollt, ohne Sie weiter zu bearbeiten, dann ist Crowdfire die App für euch.

Dann gibt es da noch Buffer. Die Buffer App gibt es schon sehr lange am Markt. Das Tool ist extrem umfangreich und ermöglicht die Anbindung nahezu aller Social Media Kanäle.  Falls du hier nach eine Businesslösung suchst, dann ist Buffer die App die du dir genauer anschauen solltest. Da alle hier erwähnten Apps eine Freeversion anbieten, kannst du auch einfach ausprobieren was dir besser liegt.

Wieso gibt es keine Instagram PC Version?

Wie du bestimmt schon weißt kannst du dich auf der Instagram Website zwar mit deinem bestehenden Account einloggen, jedoch kannst du keinen Instagram Account erstellen ohne App auf deinem Smartphone. Das erstellen eines Accounts am Mac oder PC ist von Instagram nicht vorgesehen.

Hierfür gibt es zwei einfache Gründe:

  1. Instagram ist eine Mobile-App und
  2. dient das Ganze als Spamschutz.

Sicherlich habt auch ihr schon komische Likes und Follows von Seiten bekommen, mit denen Ihr eigentlich nichts zu tun haben wollt? Das sind sogenannte Bots, also automatisierte Instagram Accounts welche zur Fan- und Like- Generierung benutzt werden.

Würde Instagram Drittanbietern von Apps nun auch noch noch den Zugang zum direkten Posten von Inhalten geben, dann würden unseriöse Anbieter Unmengen an komplett automatisierten Accounts betreiben. Und da wir uns lieber mit echt Menschen austauschen anstatt mit Bots zu reden, nehmen wir das gerne in Kauf 😉

Du interessierst dich neben automatisierten und vereinfachenden Postingmethoden auch für Instagram Strategien? Dann solltest du unseren Artikel „Instagram Strategie – Posten nach Plan“ lesen um mehr über visuelle und inhaltliche Strategie zu erfahren.

0 Kommentare

Antwort hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*